Flyer / Broschüren zum downloaden

 

Für Früherkennungsfragen oder Untersuchungen zur Abklärung, ob ein erhöhtes Risiko vorliegt, können Sie gerne weiterhin mit uns Kontakt aufnehmen. Die Abklärungen erfolgen in unseren klinischen Spezialsprechstunden und werden in der Regel von der Krankenversicherung übernommen. Leider können wir keine neuen Personen mehr in die Studie einbeziehen. Bitte beachten Sie, dass die Untersuchungen daher nicht mehr kostenlos angeboten werden können.